Die Facebook Zensur Maschine läuft

Ich darf mit großer Freude verkünden, dass sich Facebook aufmacht so populär wie MySpace zu werden. «Was ist MySpace?» Werden Sie vielleicht fragen, wenn Sie nicht sämtliche sozialen Netze mitgemacht haben. «Genau» ist darauf die passende Antwort.

Erst sollte es ja nur «Hassbotschaften» bei Facebook treffen. Also Meinungen die bestimmten Menschen (Politikern wie Heiko Maas, selbst ernannte Antifas etc) nicht gefallen oder diese empören. Darauf kommt es nämlich inzwischen an.

Jetzt hat es aber die «Deutsch Türkischen Nachrichten» erwischt und ich komme nicht umhin eine gewisse Freude zu empfinden. Schreiben doch diese Empörten:

dtn

Also, liebe Leute von der DTN. Das ist schon mal gelogen. Schließlich kann man Leute auf seinen eigenen Seiten blockieren, wenn man deren Meinung nicht lesen will.

Nach eigener Einschätzung sind die Seiten der DTN aufgrund eines Artikels über den Anführer der PKK, Öcalan, gesperrt worden. Sie wissen schon, das ist der böse Kurde. Den guten Kurden liefern wir Waffen. Der NSU hat lauter Türken erschossen, obwohl eines der Opfer Grieche war und fünf davon Kurden. Interessiert aber keinen, weil Erdogan angeblich ganz wichtig ist, als Verbündeter und so.