Minderjähriger Afghane in Bremen vermisst

Ist das Satire? Nein, eine Polizeimeldung. Seit Freitag, 16. Dezember 2016, wird der 17-jährige minderjährige afghanische Hamid Palewan aus Bremen vermisst. Das Foto erscheint mir verdächtig. Entweder ist dieser Mensch nicht 17 oder hatte ein extrem hartes Leben. Vielleicht musste er ab dem Alter von drei Jahren in einer Kohlemine …

Bereicherung, Abschiebung und Kosten

Nehmen wie mal an, wir schieben einen abgelehnten Asylbewerber in das europäische Ausland ab, so wie vereinbart. Da wir offene Grenzen innerhalb Europa haben, geschieht, was zu erwarten war. Demnach handelte es sich um einen in Deutschland abgelehnten Asylbewerber, der am 14. Dezember über den Flughafen Düsseldorf nach Italien abgeschoben …

Sicherheit in Bayern? Gibts nicht mehr

Es scheint so, als ob das Statistik etwas anderes aussagt, als in Überschriften der Presse kolportiert wird. Man muss sich immer den Ausländeranteil vor Augen halten um zu erkennen, wie gravierend diese Zahlen tatsächlich sind. Gewaltkriminalität „Der Anteil nichtdeutscher Tatverdächtiger lag bei knapp 40 Prozent.“ Ausländerkriminalität Der Anteil Nichtdeutscher an …

Abgrenzung, Kontrollverlust & selbst geschaffene Probleme

Heute haben wir drei Geschichten, die ganz klar zeigen, in welche Richtung sich die Gesellschaft hin entwickeln wird. Aus den Husumer Nachrichten. Hilferuf eines Sozialarbeiters: „Überhang an jungen Männern hat das Jugendzentrum verändert“ Nur das Jugendzentrum? Nein, ganz Deutschland hat sich verändert und wird sich weiter verändern. Aber nicht zum …

Gambia ist sicher

Der Focus noch am 01.12.2016 Tausenden Flüchtlingen droht die Abschiebung – in eine blutige Diktatur Inzwischen lebt er laut „Welt“ als Asylbewerber in Esslingen in Baden-Württemberg, so wie zwei Drittel der 14.500 gambischen Flüchtlinge in Deutschland. Doch im Januar 2017 laufe Jawaras Aufenthaltsgenehmigung aus und ihm drohe eine Abschiebung. Gambia …

Abkapselungstendenzen in Deutschland

Die FAZ Es entstehen in sich gekapselte, nicht mehr erreichbare Gruppen von Menschen, die auf dem Territorium Deutschlands leben. Diese haben mit diesem Staat aber nichts zu tun und kapseln sich in ethnische Parallelwelten ab. Besonders kapseln sich nach einer neuen Untersuchung traditionelle Milieus und überwiegend Menschen mit einem niedrigen …

Sprachliche Verrohung von Schülern

Unfreiwillige Komik bei der Süddeutschen. Gibt es zu viele Flüchtlinge in Bayern? Oder zu wenige? Diese Fragen stellte ein Mädchen in einer sechsten Klasse, die Barbara Stamm kürzlich besuchte. Die Landtagspräsidentin gab die Fragen an die anderen Schüler weiter. Deren Antworten beschäftigen sie noch immer: „90 Prozent dieser Kinder sagten, …

Kopftuch und öffentlicher Dienst

Die FAZ Wenn islamische Symbole im öffentlichen Dienst „üblich“ wären, dann lebten wir in einem anderen Land. Und dann würde auch kein Verfassungsgericht mehr helfen. Klug erkannt. Aber Muhh, ich hab doch mein Grundgesetz!   Dabei ist die abstrakte Gefahr groß – denn sie kommt schleichend daher. Und die konkrete …