Türkischer Außenminister denkt an Krieg

In der Welt lautet das so:

Der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu sieht Europa nach der Wahl in den Niederlanden in den Abgrund driften. Europäische Parteien würden ihren Kontinent in Richtung eines Zusammenbruchs führen, sagte Cavusoglu nach Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu. „Ihr führt Europa in Richtung Abgrund. Bald werden Religionskriege in Europa ausbrechen. So wird es laufen“, sagte er demnach.

In der Jungen Freiheit wurde er so zitiert.

Er fügte hinzu: „Wo führt Ihr Europa hin? Ihr habt begonnen, Europa zum Einsturz zu bringen. Ihr führt Europa in den Abgrund. Heilige Kriege werden bald in Europa beginnen.“

Es wird wohl Zeit Konstantinopel wieder großartigen zu machen. Deus Vult!

 Für die Erdowahn Unterstützer: