Reporter werden abgeschafft

Wer dachte, dass die Automatisierung nur Fabrikarbeiter trifft, hier ein Beispiel aus Großbritannien. Der Suchmaschinen Gigant Google investiert 706.000€ in die „UK Press Association“ um so genannte „Roboter Reporter“ zu entwickeln die dann 30.000 Artikel im Monat für Lokalzeitungen und Blogger erstellen sollen. Das ist natürlich nicht alles, denn insgesamt gibt Google hier 150 Millionen € aus, um das Nachrichtengeschäft in insgesamt 27 Ländern zu verändern. Automatisierte Artikel um dadurch mehr Google Anzeigen verkaufen zu können.

 

Mittels der Google Software arbeiten im UK Projekt gerade einmal fünf Journalisten. Diese werden frei verfügbare Quellen anzapfen, wie staatliche Datenbanken oder Polizeimeldungen um daraus Geschichten zu generieren.