Säureattacken in London

Das ging ganz schön durch die Presse. „Jemand“ attackierte Mopedfahrer in London mit Säure. Eine besonders fiese Methode, die Opfer sind oft bis ans Lebensende entstellt. Nun hat man einen Teenager verhaftet, der innerhalb von 90 Minuten fünf Mopedfahrer mit Säure angegriffen hatte.

 

Die Regierung plant nun lebenslange Haft für diese Angriffe zu verhängen. London hat eine der höchsten Raten bei diesen Angriffen in der Welt zu verzeichnen.

 

Police say the number of reported attacks with corrosive liquids in London rose from 261 in 2015 to 454 in 2016.

 

Was hat London noch? Eine Rekordanzahl an Immigranten aus Pakistan. Selbst Vergewaltigungsopfer werden dort noch einmal mit Säure attackiert.

 

A GROWING and worrying trend of acid-throwing attacks in Pakistan has seen a surge of women left with disfigured faces and left blinded for life. When a young, bright and highly intelligent woman (who has asked to remain anonymous for this interview) from the district of Rawalpindi, in Pakistan was raped, there was a hushed and uneasy quiet that fell amongst the village whenever she passed through.

 

Der Commonwealth, das britische Empire, hat die Grundlage für den Zusammenbruch Großbritanniens gelegt. Dadurch konnten Bürger, eben jenes Imperiums, bis ins Herz vorstoßen und entfalten dort ihre zerstörerischen Eigenheiten.