Es ist klüger gar keine Flüchtlinge aufzunehmen

Warum? Die BILD schreibt:

 

Sie kamen in den 80er-Jahren als Bürgerkriegsflüchtlinge nach Bremen.

 

Haben die sich toll integriert? Sind aus ihnen Steuerzahler geworden, Raketenwissenschaftler und andere Fachkräfte? Nein, dafür sind sie Arbeit für die Polizei geworden.

 

Seit 2010 wurden mind. 1316 Verfahren gegen die als kriminell geltende Großfamilie (3541 Mitglieder) geführt, u.a. wegen Körperverletzung, Raub, Drogen- und Waffenhandel.